Familien Spass Bodensee Urlaub Waldwanderung Hotel Friedrichshafen
Ausflug-Bodensee Hotel Maier Friedrichshafen Wanderlust

Familienurlaub am Bodensee

Bei Maier fühlt sich die ganze Familie wohl

Wir lieben Kinder und wissen aus eigener Erfahrung, welche Erlebnisse einen Urlaub am Bodensee  für Kinder unvergesslich machen. Familienurlaub am Bodensee ist natürlich auch deshalb ein Garant für gelungene Ferien, weil es hier so viele kindgerechte Erlebnisziele und Ausflugsmöglichkeiten gibt. 

Bei uns im Haus ist es uns wichtig, Kindern echte Aufmerksamkeit zu schenken und die Eltern oder Großeltern bestmöglich zu unterstützen – mit passend portionierten Gerichten, schnellem Service für die Kleinen, Spielmaterialien und einer Indoor Spielecke.

Familienurlaub

Kinder am Bodensee

Die schönsten Aktivitäten für einen Urlaub mit Kindern am Bodensee

Schon die unmittelbare Nähe zum Fischbacher Naturstrandbad macht das Hotel Maier zu einem idealen Platz für den Urlaub mit Kindern. Und dann wartet natürlich eine unerschöpflich große Anzahl toller Ausflugsziele für kleine und große Gäste am Bodensee. Ein paar der schönsten Orte für Familien mit Kindern stellen wir Ihnen gerne vor.

Ravensburger Spieleland: Eldorado für die Kleinen

Nicht mal eine halbe Stunde fährt man vom Hotel Maier aus bis ins bekannte Ravensburger Spieleland – eines der beliebtesten Ausflugsziele für den Familienurlaub am Bodensee. 70 Attraktionen warten hier in acht Themenwelten auf Familien mit Kindern zwischen 2 und 12 Jahren. Handwerkliches Geschick und Teamarbeit ist beispielsweise beim Um-die-Wette-Räderwechsel gefragt, in der SchokoWerkstatt stellen Kinder ihre eigene Lieblingsschokolade her. Das Mitmach-Konzept des Freizeitparks: Gemeinsam spielerisch Neues lernen und Spaß haben.

Mehr Tipps für den Familienausflug zum Ravensburger Spieleland gibt’s in unserem Blog.
Buchen Sie unser Angebot inklusive Eintritt in den Freizeitpark.

AbenteuerPark Immenstaad: Klettererlebnis auch für Knirpse

Bis zum AbenteuerPark Immenstaad ist es wirklich nur ein Katzensprung vom Hotel Maier aus. Er zählt zu den schönsten Kletterausflugszielen am Bodensee. Auf 11 verschiedenen Parcours gibt es unzählige Klettermöglichkeiten für jeden Geschmack und jedes Alter. Neu im Programm sind zwei Kids-Parcours für Kinder ab 3 Jahren mit insgesamt 30 Stationen. Eltern begleiten ihre Kinder vom Boden aus. www.abenteuerpark.com

skywalk allgäu in Scheidegg: Dem Himmel so nah

Zwischen Baumkronen flanieren und ganz neue Perspektiven entdecken: Dazu lädt der Baumwipfelpfad skywalk allgäu ein. Aus bis zu 40 Metern Höhe bieten sich fantastische Ausblicke auf die Allgäuer Bergwelt und den Bodensee. Ein echtes Wow-Erlebnis für kleine und große Naturliebhaber und Naturliebhaberinnen!

Affenberg Salem: Ein tierisches Vergnügen

Der Affenberg bei Salem bildet die Bühne für ein ganz besonderes „Affentheater“. Auf dem 20 Hektar großen Freigelände ohne Absperrungen und Gitterstäbe springen rund 200 Berberaffen putzmunter herum. Die vom Aussterben bedrohte Primatenart ist eigentlich in den Bergregionen Marokkos und Algeriens zu Hause. Aber auch am Bodensee fühlen sich unsere tierischen Verwandten wegen des milden Klimas äußerst wohl. In der Hoffnung auf eine Portion Popcorn, das die Besucher und Besucherinnen am Eingang kostenlos erhalten, nähern sich die Berberaffen oft bis auf wenige Zentimeter.

Wild- und Freizeitpark Allensbach: Wilde Tiere ganz nah

In den Freigehegen der 75 Hektar großen Parkanlage am westlichen Bodensee kommt man über 300 Wildtieren ganz nah. Darunter sind Steinböcke, Bären, Hirsche und Luchse. Das „Grüne Klassenzimmer“ wartet außerdem mit einem Wildbienenhotel und der großen Kräuterspirale auf. Spaßig wird’s dann im Nautic-Jet, mit dem man sich aus acht Metern Höhe ins Wasser schanzt. Oder im Überflieger, der turbulente Runden dreht. Bei Hitze sorgen die „Flinken Fontänen“ für Abkühlung. Auf einer Fläche von 400 Quadratmetern schießen in unregelmäßigen Abständen kleine und große Wasserstrahlen aus dem Boden. www.wildundfreizeitpark.de

Maislabyrinth

Nur 30 Minuten fährt man zum Maislabyrinth beim Erlebnishof Gut Hügle. Ein zwei Kilometer langer Weg wurde hier in ein Maisfeld in der Größe von zwei Fußballfeldern geschnitten. Etwa 30 bis 60 Minuten Zeit sind – je nach Orientierungssinn – für das Labyrinth-Erlebnis einzuplanen. Ein tolles Ausflugsziel gerade bei gutem Wetter für den Urlaub mit Kindern am Bodensee.