Weinregion Friedrichshafen
Weinrebe Natur Friedrichshafen

Der Bodensee: Lebensfreude und purer Genuss

„Es ist so schön hier, man muss dauernd ‚Hach!‘ sagen - sonst explodiert man!“, schrieb einmal der Journalist Wolfgang Greber über die Seeregion. Und wir sind ganz mit ihm einig: Schöner als hier geht fast nicht.

 

Doch nicht nur die Augen schwelgen im Genuss, auch kulinarisch ist am See von Slow Food über Weinanbau bis zur Kultivierung von Hopfen und dem Brauen besten Biers ordentlich was geboten.

 

Slow Food-Bewegung am Bodensee

Mit Leidenschaft engagieren wir uns in der Slow Food Bewegung und sind stolzes Mitglied im ausgewählten Kreis der Slow Food Chef Alliance. Am Bodensee sind wir in guter Gesellschaft, hier gibt es eine quicklebendige Slow Food Szene. Etlichen Bäuerinnen und Bauern ist es am Bodensee gelungen, dem Trend hin zu Monokulturen zu trotzen. Destillerien und Manufakturen veredeln landwirtschaftliche Erzeugnisse durch handwerkliche Verarbeitung, familiengeführte Gasthöfe und junge Restaurants verbinden Erfahrungswissen mit frischen, kulinarischen Ideen. Das Slow Food Convivium Bodensee hat die Betriebe in einem Genussführer zusammengestellt. Unseren Gästen stellen wir diesen gerne zur Verfügung.

In unserem Blog können Sie mehr über Slow Food am Bodensee erfahren.

Eine Weinregion Bodensee gibt es eigentlich gar nicht. Und genau das macht sie so spannend. Denn jedes der vier Länder hat eigene Traditionen und Schwerpunkte bei Rebbau und Weinkultivierung. Auch klimatisch gibt es große Unterschiede. Und die Lagen reichen von seenahen Rebhängen, die stark von der Wasserreflektion profitieren, zu hochgelegenen Revieren, wo karge Böden und mineralisches Gestein Ursprung ganz besonderer Aromen sind. Diese Vielfalt ist es, die die Weine der Region so spannend machen. Immer wieder kann man sie ergründen und erzählen. In unserer Bodensee-Weinkarte machen wir Ihnen diese Vielfalt zugänglich. Denn wir beziehen die besten und außergewöhnlichsten Weine aus allen Regionen und Ländern rund um den See. 

Die nördliche Bodenseeregion ist eine der bedeutendsten Hopfenanbaugebiete Deutschlands. Und das hat Folgen. In kaum einer Gegend gibt es bezogen auf die Fläche mehr große und kleine Brauereien als hier. Darunter sind immer mehr Betriebe, die Spezialitätenbiere aus besonderen Hopfensorten brauen, Slow Brewing- oder auch Biobiere. Einen Teil dieses reichhaltigen Bier-Angebots finden Sie auch auf unserer Karte. Damit möchten wir Sie zum Ausprobieren und Degustieren anregen. Wer sich umfassend über den Hopfenanbau und die Kunst des Bierbrauens informieren möchte, findet ganz in der Nähe von uns mit dem Hopfengut Tettnang ein wahres Bier-Refugium vor. Schauen Sie doch mal rein: www.hopfengut.de