Hotel Maier Außenansicht

Ab auf die Piste – Skigebiete am Bodensee

Hotel Maier - 20. Januar 2021 - Bodensee erleben
Skigebiete am Bodensee - Hotel Maier

Passend zur Winterzeit verwandelt sich die Bodenseeregion in ein schneeweißes Winterwunderland. Die Skigebiete am Bodensee und in der Umgebung bieten eine perfekte Kulisse für alle Ski-, Snowboard- und Rodelliebhaber. Erstklassige Skilifte und Bergbahnen bringen Sie auf den Gipfel, um von ganz oben die Piste hinunter zu sausen. Eine herrliche Aussicht auf den glitzernden Bodensee gibt es inklusive.

Das Hotel Maier bietet allen Skifans ein passendes Winterelebnis-Arrangement um sich in das Skivergnügen zu stürzen. Welche Pisten in unmittelbarer Nähe zum Hotel liegen und was Sie in den jeweiligen Skigebieten am Bodensee alles erwartet, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.

Eines der kleinsten Skigebiete am Bodensee – der Haldenlift

Eine gute halbe Stunde mit dem Auto vom Hotel Maier entfernt befindet sich der 700 Meter hohe Haldenlift. Bei guter Schneelage transportiert Sie der Lift direkt auf den Haldenberg, von dem Sie eine wunderbare Aussicht auf das Bodenseepanorama haben. Speziell für Anfänger, aber auch für erfahrene Skifahrer werden Ski-, und Snowboardkurse angeboten. In dem kleinen gemütlichen Hüttenkiosk gibt es heiße Getränke und Snacks zur Stärkung. Unser Tipp: Informieren Sie sich vorher unbedingt über die Wetterlage, da der Skilift bei zu wenig Schneefall nicht in Betrieb genommen werden kann. Schlitten und Rodelfahren können Sie aber trotzdem.

Die Pfänderbahn in Bregenz bringt Sie hoch hinaus

Knapp 50 Minuten mit dem Auto entfernt vom Hotel Maier, gelangen Sie mit der bekannten Pfänderbahn, einer Luftseilbahn in Bregenz, auf den 1064 Meter hohen Gipfel. Von da aus können Sie rasant auf Ihren Skiern ins Tal hinuntersausen. So nah an der Pfänderspitze können Sie gleich auf drei Länder, Deutschland, Österreich und die Schweiz blicken. 
Weil Wintersport hungrig macht, können Sie im Alpengasthaus Pfänderdohle ein leckeres Mittagsmenü mit herrlichen Panoramablick über die Täler genießen. Danach heißt es wieder ab auf die Piste.
 

Das Skigebiet Bödele für Anfänger und Profis

Das Skigebiet am Bodensee „Skilift Bödele“ in Österreich bietet Spaß für die ganze Familie. Mit 10 Skiliften, insgesamt 24 Pistenkilometer und einer erstklassigen Skischule steht einem aktiven Tag im Wintersportparadies nichts mehr im Wege. Das Familienskigebiet verfügt über verschiedene Abfahrten, je nach Schwierigkeitsgrad der Skifahrer. Hier finden Sie auch die bekannte 4,5 Kilometerlange Weltcupabfahrt nach Schwarzenberg. So kommen sowohl Anfänger, Profis, Erwachsene und Kinder voll auf ihre Kosten. 

Apropos Kinder: Auf Ihre Kinder wartet das süße Maskottchen: Der Schneemann. Nach ihm wurde auch der 150 Meter lange Schneemannparcours errichtet. In der nostalgischen Skihütte können Sie sich von dem umfangreichen Serviceangebot im Restaurant bedienen lassen.

Der Luggi Leitner-Lift mit gemütlichem Aprés-Ski

Auf dem Pfänderrücken zwischen Scheidegg und Möggers kommen Sie vom Hotel Maier aus in ca.50 Minuten Autofahrt zum Luggi Leitner-Lift, einem Skigebiet am Bodensee. Der 900 Meter lange Schlepplift befördert alle Wintersportler auf ein 1000 Meter hoch gelegenes Plateau. Bevor Sie sich den Abhang hinunterstürzen sollten Sie kurz Inne halten und die herrliche Aussicht auf den glitzernden Bodensee und Gipfelketten der Allgäuer und Vorarlberger Alpen genießen. Das Liftstüble an der Talstation heißt Sie nach dem Skivergnügen zum gemütlichen Aprés-Ski mit hausgemachtem Kuchen und herzhaften Speisen herzlich Willkommen.   

Wie wäre es nach einem ausgiebigen Tag auf der Piste in einem der Skigebiete am Bodensee, mit einem leckeren Glühwein auf einem der schönsten Weihnachtsmärkte am Bodensee? Noch mehr Freizeittipps für die kalte Jahreszeit bekommen Sie hier.
 

Zurück