Hotel Maier Außenansicht

Klimaneutral im Hotel Maier übernachten

Hotel Maier - 10. April 2021 - Hotel Maier Inside
Klimaneutrale Uebernachtung im Hotel Maier

Sie sind umweltbewusst und suchen für Ihren Urlaub in Deutschland ein nachhaltiges Hotel? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse! Denn Umwelt- und Klimaschutz sind auch uns ein Herzensanliegen. Im Hotel Maier am Bodensee bieten wir daher ab sofort auch klimaneutrale Übernachtungen an:
 

Als Gast in unserem Hotel Maier können Sie die CO2-Emissionen Ihres persönlichen Aufenthalts ausgleichen und ein Klimaschutzprojekt unterstützen.
 

Und so geht’s: In zwei Schritten zur umweltfreundlichen Übernachtung im Hotel Maier

Sobald Sie Ihren Wunschtermin, die Anzahl der Übernachtungen, das Zimmer und weitere Extras in unserem Buchungssystem ausgewählt haben, können Sie sich per Mausklick für eine klimaneutrale Übernachtung entscheiden. Dadurch wird ein kleiner Aufpreis fällig, der von der Personenzahl und der Zahl der Übernachtungen abhängig ist. Für die Errechnung des Beitrags arbeiten wir mit den Klimaschutz-Experten von ClimatePartner zusammen, die für unser Haus den CO2-Ausstoß einer typischen Hotelübernachtung von 72 kg CO2 pro Person und Übernachtung ermittelt haben. Diese Treibhausemissionen können durch den Aufpreis ausgeglichen werden.
 

Im Anschluss an Ihre Buchung schicken wir Ihnen als Nachweis für Ihre klimaneutrale Übernachtung eine Urkunde mit persönlicher ID-Nummer. Wenn Sie möchten, können sie die darauf angegebenen ID-Nummer auf www.climatepartner.com eingeben und erhalten dann sogar ganz konkrete Informationen zum unterstützten Klimaschutzprojekt.
 

Nachhaltigkeit in Hotels – mehr Informationen zum Thema Klimaneutralität
 

Wann ist ein Hotel klimaneutral?
 

Ein Hotel oder ein Unternehmen gilt als klimaneutral, wenn neben der Reduktion der eigenen Treibhausemissionen auch ein Ausgleich von CO2-Emissionen durch die Unterstützung international anerkannter Klimaschutzprojekte stattfindet. Da sich Treibhausgase wie CO2 gleichmäßig in der Atmosphäre verteilen, ist der Treibhauseffekt überall auf der Welt etwa gleich stark. Lokal verursachte CO2-Emissionen, wie Energieverbrauch oder Textilreinigung, können deshalb durch Klimaschutzprojekte an einem anderen Ort ausgeglichen werden.
 

Was bedeutet klimaneutral übernachten?
 

Durch einen kleinen Aufpreis auf Ihre Übernachtung im klimaneutralen Hotel Maier können Sie die durch Ihren Aufenthalt verursachten Treibhausemissionen ausgleichen und damit anerkannte Klimaschutzprojekte unterstützen. Welche das sind, zeigt die ClimateMap unseres Partners ClimatePartner.
 

Mehr über ClimatePartner
 

Seit der Gründung 2006 verfolgt das Münchner Unternehmen ClimatePartner das Ziel, den Klimaschutz unter anderem im Hotel- und Tourismussektor zu fördern. Inzwischen unterstützt ClimatePartner über 1.000 Unternehmen bei der Berechnung und Reduktion von CO2-Emissionen und ermöglicht den Ausgleich unvermeidbarer Emissionen über eine große Auswahl von Klimaschutzprojekten.
 

Als Partner von ClimatePartner wurde unser Hotel Maier für die Berechnung des CO2-Fußabdrucks von Übernachtungen und für das Angebot an klimaneutralen Übernachtungen mit einer Urkunde ausgezeichnet.
 

Unterstützen auch Sie zertifizierte Klimaschutzprojekte mit einer klimaneutralen Übernachtung im Hotel Maier.
 

Übrigens: Auch in anderen Bereichen arbeiten wir daran, ein nachhaltiges Hotel zu sein. So setzen wir in unserem Restaurant Maier auf Lebensmittel aus ökologischem Landbau. Als Mitglied der Slow Food Chef Alliance kochen wir regional und saisonal. Beliefert werden wir von Erzeugern aus der Region und verzichten auf verarbeitete Produkte und Zusatzstoffe.
 

Außerdem akzeptieren wir die Bürgerkarte im Hotel Maier. Damit unterstützen wir lokale und regionale Vereine, Initiativen und Projekte, um die Wirtschaftsstruktur und den lokalen Handel in unserer Heimat bei kurzen Lieferketten zu stärken.

Zurück